Perfect fit: Damenschuhe zum Hosenanzug

Damenschuhe zum Hosenanzug

Die richtigen Damenschuhe zum Hosenanzug finden

Zum Abendkleid oder Kostüm findet sich leicht der passende Damenschuh. Egal, ob Sie zum femininen Kleid einen Pumps tragen wollen, eine schicke Sandale oder eine Stiefelette im Winter – wenn Frau Bein zeigt, sieht fast jeder schmal geschnittene (Absatz-)Schuh elegant aus. Sneaker und derbe Boots bilden hier die einzigen Ausnahmen. 

Doch wie sieht es bei der Schuhwahl zum Hosenanzug aus, ist das genauso einfach? Nicht ganz! Das mittlerweile nach wie vor eher maskulin konnotierte Outfit richtig zu stylen, kann eine Herausforderung sein. Überlegen Sie sich zuallererst, wie Sie rüberkommen wollen, bzw. wie Sie sich fühlen. 

Mit flachen Oxford Loafern oder Derbys wirkt der Hosenanzug an einer Frau besonders taff. Hohe Stilettos verleihen dem Anzug Sexappeal. Ballerina oder flache Halbschuhe brechen das ganze Outfit sofort runter und verleihen mädchenhaften Charme, während ein bequemer Turnschuh sportlich wirkt und dem Hosenanzug eine kreative Note verleiht. 

Lassen Sie die Finger von derben Boots, die passen stilistisch gar nicht. Und auch Sommersandalen sind zu leger für den sonst angezogenen Office-Look. 

Entspannt: Sneaker zum Anzug 

Sneaker sind nicht mehr von den Straßen wegzudenken. Seit einigen Saisons beherrschen Turnschuhe die Mode und gehören in den Schuhschrank eines jedes Mannes und ein jeder Frau. Mittlerweile haben sich Sneaker sogar so gemausert, dass sie auch zum Anzug durchgehen – wenn sie korrekt kombiniert werden. Als Faustregel gilt: Je konservativer der Anzug, desto eleganter muss der Schuh dazu sein. 

Das heißt: Zum formellen Hosenanzug sollen Sie weiterhin geschlossene Lederschuhe tragen oder Pumps, wenn Sie gut in Absätzen laufen können. Aber zum modernen, feminin geschnittenen Hosenanzug, passen schicke Sneaker perfekt. Allerdings sollten Sie bei so einer sportlichen Variante des Anzug-Looks darauf achten, dass der Gesamt-Look tipptopp ist. Die Schuhe müssen aus hochwertigem Leder sein und blitzblank. 

Schwarze Modelle passen – logisch - zu schwarzen Anzügen, weiße Modelle sehen im Sommer zu hellen Anzügen (Pastell!) unschlagbar und professionell aus. Bei den Accessoires dürfen Sie an der Stelle gerne klotzen: je edler, desto besser. Eine tolle Uhr wertet jedes Outfit sprichwörtlich im Handumdrehen auf. Eine Perlenkette ist auch im Büro gerne gesehen und wieder im Trend, ansonsten sind mittlerweile sogar auffällige Broschen wieder gerne gesehen und verlieren dem ernsten Look sofort etwas Verspieltes. 

Sandalen zum sommerlichen Hosenanzug

Im Sommer sind leichte und helle Hosenanzüge für Damen tollen Allrounder. Ein weißer Leinenanzug sieht im Büro genauso modern aus, wie für das Feierabend-Bier im Freien danach. Allerdings sollten Sie im Büro geschlossene Schuhe tragen, das besagt der Dresscode in den meisten Firmen. Hier eignen sich Ballerina, Slipper oder einfarbige Mokassins. 

Verzichten Sie in der warmen Jahreszeit auf dunkle Leder-Modelle, wählen Sie besser weiße Modelle aus weichem (Wild-)Leder oder ein Paar in einer dezenten, bunten Farbe.

Der Killer-Look: Hohe Schuhe zum Hosenanzug 

Mit einem klassischen Pumps zum Hosenanzug können Sie nichts verkehrt machen. Das sieht immer elegant aus – vorausgesetzt, Sie können in den Heels laufen! Die Kombination bietet Ihnen allerlei Möglichkeiten. Egal, ob Sie auf einen schmalen Blockabsatz setzen oder schmale Stilettos wählen, Absätze strecken das Bein optisch und lässt Sie in Ihrem Anzug besonders weiblich aussehen. 

Beachten Sie aber, dass die Killer Heels nichts fürs Office sind! Erstens, weil Sie Ihren Füßen damit nichts Gutes tun, zweitens, weil alles über 8 Zentimeter nicht mehr elegant, sondern (zu) sexy wirkt. 

Für weibliche Dandys: Der Herrenschuh zum Hosenanzug

Keine Lust, den ganzen Tag auf Absätze durchs Büro zu laufen? Verständlich! Statt zu Ballerinas oder flachen Mules zu greifen, könnten Sie es mit einem Oxford, Loafer oder schicken Lackschuh probieren. Der Dandy-Look ist ein modisches Statement, dabei sehr elegant. Wählen Sie ein schmal geschnittenes Modell, das wirkt weiblicher und edler. 

Und investieren Sie besser in Top-Qualität. Nicht nur, weil Sie möglichst lange etwas von Ihrem Kauf haben wollen, sondern auch weil es besser aussieht und sich bei langen Tagen im Office bemerkbar macht. Ihre Füße werden Ihnen diese Entscheidung lange danken!

Bild: Shutterstock/Yuliya Yesina

Hochwertige Business-Schuhe für Damen kaufen

Alle Business-Schuhe für Damen

Zurück zur Übersicht

Unsere Philosophie

SHOEPASSION.com – The Berlin Shoe Brand. Wir bieten Ihnen wunderschöne Schuhe, dir wir in der EU unter strengen Nachhaltigkeits-kriterien herstellen und zu einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis anbieten. Erfahren Sie mehr über unsere Philosophie.

Weiterlesen