Boxcalf: Kalbsleder sehr beliebt für gute Schuhe

Boxcalf

Boxcalf

Ein Großteil hochwertiger Herrenschuhe wird aus den Häuten von Kälbern hergestellt. Seine Schmiegsamkeit und Maserung zeichnen es aus.

Boxcalf

Als Boxcalf wird das vom Kalb gewonnene Leder bezeichnet. Der größte Teil der hochwertige Herrenschuhe wird aus ihm gefertigt. Boxcalfleder fühlt sich schmiegsam an und ist dabei trotzdem straff. Die Rechtsseite ist von einer Maserung außerordentlich feiner Narben geprägt, die ihm ein schönes Muster verleiht. Boxcalf ist chromgegerbt, wird durchgefärbt oder nur grundiert. Seine Stärke liegt zwischen 1 und 1,2 Millimetern, seine Oberfläche umfasst im Durchschnitt 1 bis 1,5 Quadratmeter. Wird für die Fertigung des Oberteils von einem Schuh, wie zum Beispiel bei einem Derby, nur wenig Leder benötigt, so können aus einem Boxcalfleder bis zu drei Paar Schuhoberteile gefertigt werden.

Weitere Arbeitsprozesse der Lederherstellung

Ledersorten

Titelbild: shutterstock // yanin kongurai

Unsere Philosophie

SHOEPASSION.com – The Berlin Shoe Brand. Wir bieten Ihnen wunderschöne Schuhe, dir wir in der EU unter strengen Nachhaltigkeits-kriterien herstellen und zu einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis anbieten. Erfahren Sie mehr über unsere Philosophie.

Weiterlesen